#LEJSFP2020 | Onur Air nach Antalya, Bodrum und Dalaman

Die türkische Airline Onur und der deutsche Reiseveranstalter FTI haben Ihr nächstjähriges Angebot für die Türkei zur Buchung freigeschalten. Neben Antalya und Bodrum wird im Sommerflugplan 2020 auch Dalaman angeboten werden, das zuletzt 2018 von Small Planet im Auftrag der TUI angesteuert wurde. Während die Frequenz nach Antalya stark aufgestockt wird, wird Bodrum ein- statt bisher zweimal wöchentlich bedient werden.

© Onur Air


Destination Flugtage Vergleich zu SFP 2019
 Antalya  Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag +4 wöch. Verbindungen
Bodrum Montag -1 wöch. Verbindung
Dalaman Samstag +1 wöch. Verbindung

Die aktuell noch in der Gründungsphase befindliche europäische Tochter von Onur, Holiday Europe, wird voraussichtlich auch Flüge nach Ägypten oder auf die Kanaren anbieten. Für den Sommerflugplan 2020 zeichnet sich schon jetzt ein deutliches Wachstum beider Fluggesellschaften in Leipzig/Halle ab.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Matthias (Montag, 12 August 2019 23:27)

    Bleibt spannend, welches Fluggerät zum Einsatz kommt. Zumindest Antalya hätte ja Potential für A330.... :-)! Wäre ja mal was!

  • #2

    Daniel (Mittwoch, 14 August 2019 22:53)

    Wird denn auch die Linie ausgebaut?
    Z.b. Swiss und Turkish airlines 2x tgl. Oder London und Paris?

  • #3

    Planespotterls (Donnerstag, 15 August 2019 12:40)

    http://www.airliners.de/dornier-328-deutschland/51413
    Wäre doch für dich ein interessanter Artikel ?
    Kannst du in Erfahrung bringen ob die Donier 328 schon am Dienstag eingeflogen wird? Laut dem Artikel soll ja am Mittwoch eine Maschine zur Präsentation zur Verfügung stehen.

  • #4

    Nico (Samstag, 17 August 2019 11:14)

    @ Daniel: Im Linienflugverkehr gibt es bisher noch keine News.

    @Planespotterls: Wann die Do-328, es müsste die D-CSNC sein, in LEJ ankommen wird, kann ich leider nicht sagen. Vlt. werde ich dazu kurzfristig noch ein paar Infos erhalten. Ich weiß auch noch nicht, ob es zu der Do-328 erst vor oder nach der PK einen Artikel geben wird, aktuell ist zu dem Projekt noch relativ wenig bekannt.